clearer
Home
Gemälde
Zeichnungen
Porträtminiaturen
Aktuelles
Künstler
Über uns
Amartis
Kontakt
clearer

clearer

Gustav HESSING

Czernowitz 1909 - 1981 Wien


Blumen-Stillleben

Signiert: G. Hessing

Aquarell, 48,5 x 61 cm


 

Preis:

 3.500 €


Gustav Hessing kam 1926 nach Wien. 1930 bis 1931 studierte er an der Akademie der bildenden Künste bei Andri und Faringer. 1946  war er Mitbegründer und erster Präsident der Künstlergruppe "Der Kreis", von 1957 bis 1979 Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. Hessings Arbeiten wurden schon zu Lebzeiten in zahlreichen Museen ausgestellt.

Hessing steht ganz in der Wiener Tradition einer versuchten Abstraktion, die er durch eine fleckenhafte Malerei erreichte (Tachismus). Seine Farbigkeit tritt er jedoch gegenüber seinen Kollegen stärker hervor, die vielleicht durch die gleichzeitige französische Kunst auf ihn eingewirkt hat.

Das Aquarell ist in den 60er Jahren entstanden.

space Übersicht space
Forward
clearer Anfrage